Siefersheimer Heerkretz Riesling GG 2020 trocken (0,75l)

Siefersheimer Heerkretz Riesling GG 2020 trocken (0,75l)

Verkäufer
Bischel
Normaler Preis
€33,00
Sonderpreis
€33,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€44,00pro l
inkl. MwSt.

Rebsorte: Riesling

Anbaugebiet: Deutschland / Rheinhessen

Alk. / Vol.: 13,0%
Säure: 7,5 g / L
Zucker: 2,7 g / L
Allergene: enthält Sulfite
 

Weinberg
Die Trauben stammen aus der einzigartigen Spitzenlage Siefersheimer Heerkretz. Die Reben im Heerkretz wachsen auf felsig kargen Porphyrböden. Dieses vulkanische Ursprungsgestein findet man nur in diesem Teil der Region Rheinhessen. Der nach Westen geöffnete steile Hang zählt zu den höchsten und kühlsten Weinbergen des Gebietes und begünstigt mit seiner Exposition eine extrem lange Reifezeit der Trauben.

Diese besonderen Gegebenheiten machen einen Weinstil möglich, der einerseits rassig, kühl und schlank ausfällt. Andererseits aber mit salziger Mineralität, Konzentration und Kraft dagegenhält.

Vinifikation
Die sehr späte Lese der hochreifen Trauben erfolgt gestaffelt von Hand. Für eine optimale Extraktion der Aromastoffe werden die Trauben im Weingut schonend gemahlen und im eigenen Saft für einige Stunden stehen gelassen. Nach schonenden Pressen vergärt der Saft mit natürlichen Hefen im Edelstahltank. Nach 8 Monaten Hefelager wird der Wein im Sommer auf Flaschen gefüllt.

Degustationsnotiz
Zunächst sehr verschlossen zeigen sich rauchig würzige Noten, mit zunehmendem Lüften entfaltet sich vielschichtige Aromen von Zitronenschalen, Grapefruit und rotem Pfirsich. Am Gaumen sehr zupackend mit feiner an Minze erinnernde Frische und reifem gelben Steinobst. Ein nachhaltiger und balancierter Riesling mit salzig-mineralischen Noten im Abgang.