Niederhäuser Steinberg Spätlese - Erste Lage 2017 edelsüß (0,75l)

Niederhäuser Steinberg Spätlese - Erste Lage 2017 edelsüß (0,75l)

Verkäufer
Gut Hermannsberg
Normaler Preis
€19,90
Sonderpreis
€19,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€26,53pro l
inkl. MwSt.

Rebsorte: Riesling

Anbaugebiet: Deutschland / Nahe

Alk. / Vol.: 9,0%
Säure: 9,5 g / L
Zucker: 70,2 g / L
Trinktemperatur: ca. 8-12 Grad
Trinkreife: 2018 - offen
Allergene: enthält Sulfite

Abwechslungsreich, schlank und mineralisch frisch. Diese Spätlese ist der Inbegriff von Balance. An der Nase exotische Früchte und gelber Pfirsich, durchsetzt von einem dezenten Duft nach Zitrusfrüchten. Im Nachhall mit deutlich schmeckbarer Süße und einer salzigen Frische. Ein Wein mit großem Potenzial, aber auch großer Trinkfreude in der Jugend.

Genießen Sie den Wein als Aperitif oder kombinieren Sie ihn zu gut gewürzter Küche. Auch milde Weichkäse aller Art eignen sich als Begleiter.

Boden: Gelegen zwischen Hermannsberg und Kupfergrube, jedoch keineswegs eine Synthese der beiden. Der Name der VDP.GROSSE LAGE® Steinberg leitet sich von dem sehr hohen Steinanteil im Boden ab. Auf den skelettreichen Porphyrböden mit karger Lößauflage wachsen Trauben, die markante Weine mit vielschichtigem Aroma und kristalliner Mineralität ergeben. Kühlende Westwinde sorgen dafür, dass die Weine ihre Balance erlangen.